Krebs & Aulich GmbH

Die Exoten unter den Antrieben.

Krebs & Aulich entwickelt und fertigt elektrische Sondermaschinen für hochspezifische Anforderungen:
im Prüfstand, im Wasser und sogar im Weltraum.

Prüfstandsmotoren

Mit mehr als 1000 Installationen weltweit sind Prüfstandsmotoren von Krebs & Aulich bei allen großen OEMs und allen namhaften Dienstleistern im Einsatz. Unsere Ingenieure erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen unter Berücksichtigung aller Wünsche und Besonderheiten.

Wasserkraftgeneratoren

Krebs & Aulich liefert Wasserkraftgeneratoren mit permanentmagnetischer Erregung für den Bereich der Nieder- und Mitteldruck-Anlagen von 50 kW bis 3.000 kW.

Sonderlösungen

Ob in der Luft, im All oder unter der Erde – Sondermotoren von Krebs & Aulich sind dort im Einsatz, wo standardisierte Lösungen nicht ausreichen. Gemeinsam mit dem Kunden werden elektrische Maschinen für hochspezifischen Anforderungen entwickelt und gefertigt.

Mobile Anwendungen

Zum Portfolio des Herstellers von "sonderbaren Elektromaschinen" zählen außerdem mobile Anwendungen wie Radnabenmotoren für Hybridbusse oder ein unbemanntes, geländegängiges Aufklärungsfahrzeug. 

Fakten

Branche: Elektromaschinenbau
Mitarbeiter: 91 (Stand Ende 2018)
Geschäftsführer: Dr. Martin Sobczyk  
Firmensitz: Wernigerode
Weitere Standorte: Magdeburg, Shanghai

Kontakt

Krebs & Aulich GmbH
Neustadter Ring 11
38855 Wernigerode

Tel: +49 3943 2571-100
Fax: +49 3943 2571-225
E-Mail: info@krebsundaulich.de
Internet: www.krebsundaulich.de 

Anteile der Ceterum-Holding: 100 %

{{ chart }}